Nichts für schwache Nerven


Sie möchten gerne noch weiter lesen?

Nachdem diese Webseite soviel positive Resonanz erfahren hat, möchte ich Ihnen ein anderes meiner Projekte vorstellen. Die Stories, die Sie dort finden, wurden ebenfalls - wie die meisten hier - in den 80er Jahren verfasst.
Obwohl die Erzählungen schon einige Jährchen "auf den Buckel" haben, besitzen sie doch eine gewisse Aktualität und Realitätsnähe, auch in der jetzigen Zeit.
Horror-Fans dürfen sich gerne davon noch heute angenehm gruseln lassen...


...Doch Vorsicht: Diesen Blog sollten Sie wirklich nur besuchen, wenn Sie ein starkes Nervenkostüm haben, Unheimliches lieben und Gänsehaut mögen...denn davon gibt es reichlich in meinen


 

Grusel-Geschichten


...Zu guter letzt möchte ich selbstverständlich darauf hinweisen, dass diese verlinkte Homepage nicht unbedingt als Lektüre für kleine Kinder geeignet ist. Ich bitte daher die Eltern, darauf zu achten, was ihr Nachwuchs im Internet
liest und welche Seiten beim Surfen besucht werden!

...Allen anderen wünsche ich viel Spaß beim Schmökern. Über Meinungen zu den jeweiligen Beiträgen (es ist eine Kommentarfunktion im Blog vorhanden) würde ich mich sehr freuen!


Quellennachweis des verwendeten Bildes auf dieser Unterseite:
nachtlicht.jpg: ©Margit Vorberger / pixelio.de